Freitag, 21. September 2018
Impressum
 


Ihre Hilfe erbeten:

zum Spendenformular










PATENHUND Vaida

Hündin, blauschimmel, geb. 2004
Aufenthaltsort: 38372 Büddenstedt

Vaida kam im April 2013 zusammen mit  sieben anderen kleinen Cockermädchen,  nach Deutschland. Alle waren sie ausgesonderte Zuchthündinnen aus Frankreich und in einem denkbar schlechtem Zustand. Sie waren furchtbar dünn, hatten Liegeschwielen die teilweise entzündet waren und waren wirklich traurig anzusehen.

Aber Vaida blühte in ihrer Pflegestelle auf und zeigte sich als selbstbewusstes und neugieriges Cockermädchen. Leider zeigte sich schnell, Vaida hatte einen Tumor im Mäulchen der nicht operabel war.

Der Tierarzt machte uns nicht viel Hoffnung und Vaida wurde nach einer Weile ein CoSeNot Patenhund. Sie bekam eine Art Misteltherapie, der Tumor liess sich daher mit dem Wachstum Zeit und Vaida selbst dachte ja nicht darüber nach. Sie war immer ein freundlicher, fröhlicher, bescheidener Hund und wohnt  in ihrer Pflegestelle nun schon vier Jahre. Fast die ganze Zeit lebt sie auch mit dem kleinen Franzosen Altair zusammen.

Bisher hat Vaida mit dem Tumor keine weiteren Probleme (drei mal auf Holz klopf), sie hat guten Appetit, verschläft mittlerweile die meiste Zeit des Tages und wird im Dezember 2017  ihren 14. Geburtstag feiern.

Hier kommen Sie zu Vaidas Tagebuch

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht