Weihnachtsaktion 2019

zbanner3

Es ist wieder soweit – Weihnachten steht vor der Tür!w13

 

Liebe Freunde von CoSeNot e.V.,

auch dieses Jahr zu Weihnachten möchten wir Sie um Hilfe in Form einer Geldspende bitten. 2019 haben uns einige Schicksale besonders getroffen – auch finanziell. So auch z.b. unsere Hündin Dane, die von privat abgegeben wurde, weil sie einen Unfall hatte und der Besitzer die Kosten nicht tragen wollte.

 

Oftmals haben unsere Hunde – durch jahrelange Vernachlässigung – Augenprobleme. Oft ist eine Lidkorrektur am Auge nötig, damit sich das Auge nicht immer wieder entzündet Manche Hunde leiden an einem Glaukom. Manchmal kann man den Druck nicht mehr medikamentös senken, so das das Auge entfernt werden muss. Hier kommen oft hohe Tierarztkosten zusammen, da die Hunde bei Augenspezialisten vorgestellt werden.

 

Die Mehrzahl unserer Hunde sind ehemalige „Zuchthunde“ und wurden ihr Leben lang dazu missbraucht, Welpen zu produzieren. Das hinterlässt gesundheitliche Spuren, so dass sich bei Hündinnen, wenn sie keine Hormone mehr bekommen, sehr schnell Gebärmutterentzündungen oder Mammatumore entwickeln können. Die Kastration alleine kostet in den meisten Fällen schon mehr als unsere Schutzgebühr deckt. Oftmals war es schon fast zu spät und die Hunde mussten intesiv betreut werden. Elka zB. hatte einen faustgroßen Tumor, der geplatzt ist, bevor wir ihn operieren konnten. Zum Glück hat Elka alles gut überstanden.

Wir möchten auch 2020 wieder helfen können – und das geht nur mit Ihrer Hilfe. Jeder Euro trägt dazu bei, das wir Hunden die Chance auf ein neues Leben geben können.

Das Team von CoSeNot e.V. und unsere Cocker bedanken uns ganz herzlich für Ihre Hilfe!!!

 

Unser Spendenkonto lautet:

CoSeNot e.V.

Sparkasse Nienburg

IBAN DE74 2565 0106 0036 1662 47
BIC: NOLADE21NIB

 Betreff: Weihnachtsspende

 

Sie möchten uns lieber Futterspenden zukommen lassen? Unsere Hunde auf dem Gnadenhof würden sich sehr darüber freuen. Da die Bewohner aber alle älter sind, möchten wir nicht so gerne Futtersorten mischen, sondern uns an unser Standard-Futter halten: Wir füttern alle Sorten Rinti- oder Rocco Nassfutter und von Josera das Trockenfutter, am liebsten die Sorten Lachs- und Kartoffel getreidefrei und Balance.  Gut bestellen kann man das bei zooplus, wenn Sie über unseren Button auf der Startseite gehen, bekommen wir noch Prozente von den Bestellungen. Oder klicken Sie auf die Bilder:

 

Die Lieferadresse lautet:

Cocker-Gnadenhof, Melanie Wege, Kleinenvörde 7, 31606 Warmsen

 

Die Hofbewohner bedanken sich schon im Voraus ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

 

 

 

 

Wenn Sie unseren Gnadenhof finanziell unterstützen möchten, können Sie Ihre Weihnachtsspende auch für den Hof spenden:

Sparkasse Nienburg

IBAN DE74 256501063405168307
BIC: NOLADE21NIB

Betreff: Weihnachtsspende Hof

w1122

Auf Wunsch stellen wir selbstverständlich eine Spendenquittung aus! Bitte schreiben Sie uns hierzu eine Mail an info@cosenot.de

 

Hier kommen Sie zum aktuellen Spendenstand